DHL – die tun nix!

Das ist ja nett, wenn es den Hund betrifft. Der tut nix! Auch wenn er sich dann am Bein festbeißt, wird wohl seine Gründe haben.

Wenn aber eine Firma, die Geld dafür bekommt, Päckchen zuzustellen, nichts tut, sondern das Päckchen ohne einen Zustellungsversuch zur nächsten Post, sprich: Abhol-Station bringt, dann könnte ich kotzen.

Alle sind zu Hause. Es ist Samstag. Im Internet kann ich lesen, dass mein Päckchen jetzt zugestellt wird. Toll! Ich freue mich, perfektes Timing! Denke ich. Aber nichts passiert. Es gibt auch keinen gelben Zettel im Briefkasten, obwohl ich den, so steht etwas später im Internet, nach erfolglosem Zustellversuch vorfinden müsste. Nichts. Tage später kommt der Zettel per Post zu mir. Und ich muss mich auf den Weg machen, auch wenn für die Zustellung bezahlt wurde, muss mich in die Schlange stellen, Päckchen oder Paket nach Hause schleppen … die nette Dame auf der Post meint, das höre sie jeden Tag. Sie könne auch nichts machen. Klasse. Da hat der Fahrer eben keine Lust und schafft die ganze Ladung zur Post. Dort liegen schon Berge von einsamen Päckchen und warten darauf, abgeholt zu werden.

Na dann wählen wir doch in Zukunft einen zuverlässigeren Zusteller! Hat jemand einen guten Tipp?

Momentan sind keine Kommentare erlaubt.

Der Beitrag wurde am 28. Januar 2015 um 12:02 veröffentlicht und wurde in der Kategorie Alltag gespeichert. Du kannst Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Download bei Kostenlose Deutsche Wordpress Themes