handylos ulkig

9. Juli 2008 um 22:09 Uhr

Durchaus befremdlich ist es heutzutage doch noch, wenn jemand ohne das obligatorische Mobiltelefon am Ohr, aber laut (mit sich selbst?) sprechend durch die Gegend wandelt. Man sucht automatisch nach irgendwelchen technischen Beweisen (Kabel vorm Bauch, Knopf im Ohr) für die geistige Stabilität des Sprechers. Noch befremdlicher ist es, wenn der Sprecher ein Afrikaner mit peppigem Outfit ist, der in der U-Bahn pausenlos Unverständliches in die Luft quatscht und damit alle anderen Fahrgäste völlig aus dem Konzept bringt.
Ich hab dann doch noch ein Käbelchen entdeckt.

Mir wär das ja peinlich, so laute Selbstgespräche führen zu müssen.

Download bei Kostenlose Deutsche Wordpress Themes